Aktuelles:

Eintrag 29. Mai 2020
Aufgrund der aktuellen behördlichen Verfügungen werden wir vorerst keine Reisen durchführen können. Wir beobachten die Situation aufmerksam und passen die Durchführbarkeit an die jeweilige Lage und die behördlichen Einschätzungen und Verfügungen an. Wir werden an dieser Stelle über die aktuellen Entwicklungen und unsere Entscheidungen informieren. Gebuchte Teilnehmer informieren wir direkt. Ggf. werden geleistete Zahlungen erstattet oder nach Absprache auf andere gebuchte Reisen umgebucht.

 

Es fallen aus (Stand 29. Mai 2020):

- Blumenriviera  12. - 19. Juni

- Tagesfahrt Drei-Flüsse-Tour  19. Juni

- Südtiroler Weinstraße - Gardasee  22. - 29. Juni

- Tessin - Lago Maggiore  01. - 07. Juli

- Internationale Dollartroute  02. - 08. August


! NEU ! NEU ! NEU !

Für die im Mai ausgefallene Reise "Bodensee" haben wir einen neuen Termin: 07. -12. Oktober 2020 . Buchbar ab sofort.

Hinweise zum Datenschutz siehe unter Impressum.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles
Internationale Dollart-Route

Internationale Dollartroute - Grenzenlos Radwandern zwischen Ostfriesland und den Niederlanden

02.08.20 - 08.08.20

 

                                                     Reise fällt aus

Auf dieser Radtour tauchen sie ein in die von Meer und vielen Kanälen geprägte Landschaft Ostfrieslands im Grenzgebiet der Niederlande.

Mächtige Schiffe werden uns begegnen, wie in Papenburgs Meyer-Werft oder im Museumshafen in Leer. Prächtige Häuser, Mühlen und Burgen zieren die Städte auf unseren Radstrecken. Unser Hotel in Leer bietet beste Voraussetzungen für die geplanten Radtouren.


Zubucherreise  mit fester Gruppe

1.Tag: Verladung ab 7:30 in Undenheim, am Georg-Wiegand-Will-Platz, dann Abfahrt in den Norden und Anreise mit dem Bus nach Leer, in Ostfriesland. Nach der Ankunft im Hotel „Ostfriesen-Hof“ in Leer, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel, unserem Hotel während der  Reise. 

2.Tag:  Emden – Leer  - An der Ems und durchs Moormerland ca. 43 km                
Mt dem Bus und Fahrradhänger fahren wir nach Emden, nach dem Ausladen der Räder radeln wir über Borßum, Petkum, am Emssperrwerk bei Gandersum vorbei nach Oldersum und weiter nach Veenhusen, von dort steuern wir unser Hotel in Leer an.

3. Tag:   Leer  -auf der Dollart-Route – Bunderhee  – Leer ca. 55 km            
Frisch gestärkt radeln wir ab Hotel auf der Dollart-Route über Bingum mit Hebebrücke, weiter nach Hatzum und Ditzum mit seinem Fährhafen zur Mittagspause. Entlang des Dollart-Naturschutzgebietes führt und der Radweg entlang der holländischen Grenze bis nach Bunderhee von dort aus geht es auf Nebenwegen  nach Bingum und zurück nach Leer in unser Hotel.

4 Tag: „Holländische Dollard-Route“ Bunde – Slochtern  ca. 50 km
Ab der holländischen Grenze kommen wir durch das „Reiderland“ mit einigen Kanälen und Seen-gebieten. Die Radstrecke führt uns durch Bad Nieuweschans mit Kurpark, Beerta, Midwolda am Oldambtmeer, bis zur Mittagsrast am Hondshalstermeer. Vorbei an Wagenborgen und Schildwolde kommen wir in Slochtern mit Fraeylemaburg an. Nach einer Besichtigung und Cappucino-Pause geht es mit dem Bus zurück nach Leer.

5 Tag: Slochtern - Appingendam - Termuten ca. 50 km   
                               
Wir setzen unsere holländische Dollard-Route fort, radeln zuerst am Schildmeer mit Badestrand entlang und kommen zur Mittagspause nach Appingedam, wo man sich in der Altstadt mit Kanalhafen die alten Häuser mit angehängten Außenküchen (wegen Platzmangel) anschauen kann. Am Nachmittag erreichen wir die Seehafenstadt Delfzil, wo bis zu 80 000 Tonne schwere Schiffe ein-laufen können. Mit Blick zur Adam-Mühle radeln wir über den holländischen Emskanal durch den Industriehafen entlang der Küste nach Termuten, wo der Radlerbus zum Einladen bereit steht. Vor der Rückfahrt besteht die Möglichkeit, am Aussichtspunkt von Punt van Reide  See-hunde in freier Natur zu beobachten.                                                         

6. Tag:  Leer – Papenburg –Leer  ca. 25 km
Wir starten ab Hotel mit dem Bus Abfahrt 8:30 Uhr ab Hotel nach Papenburg zur Meyer-Werft, dort Abholung des Gästeführers und 2 stündige Führung durch die Meyer-Werft, wo Luxus-Kreuzfahrtschiffe (AIDA) gebaut werden. Danach radeln nach Papenburg und Besichtigung der Altstadt mit den Museumsschiffen. Mit dem Rad geht es auf die Deutsche Fehnroute, entlang dem rechten Emsradweg und dem Ledakanal bis zu unserem Hotel.

7.Tag: Rückfahrt: Nach den vielen Erlebnissen treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an.

  • Leistungen:
  • Fahrt mit Komfort-Reisebus, 6xAbendessen(3Gänge Menü Buffet)-Übernachtung/Frühstück  im****Hotel Ostfriesen Hof in Leer,
  • Radbegleiter,
  • Fahrradtransport im Bikes-Spezialanhänger

Die Kosten für sonstige evtl. Eintritte und der Besuch der Meyer-Werft werden separat während der Reise erhoben.

€ 796,00  

Einzelzimmerzuschlag € 95,00



Home · Kontakt · · AGB · Impressum


Hightlights

Was wir noch sagen wollten...
01.01.20 - 31.12.20



Tages-Radtouren 2020
14.04.20 - 09.09.20



Romantisches Altmühltal...
15.07.20 - 19.07.20



Schlösser der Loire....
24.07.20 - 30.07.20



Entlang der Seine...
11.08.20 - 18.08.20



Kocher- und Jagsttal
23.08.20 - 27.08.20



Radurlaub am Wörthersee….
30.08.20 - 06.09.20



BODENSEE
07.10.20 - 12.10.20