Aktuelles:

Eintrag 25. Mai 2018
Hinweise zum Datenschutz siehe unter Impressum.

Aktuelles
Flug-Rad- LANZAROTE

Jahresabschlußradeln auf der Sonneninsel
LANZAROTE

21.11.18 - 28.11.18

Die Insel Lanzarote ist mit ihren tollen Stränden und einigen Nationalparks von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat erklärt worden. Cesar Manrique war ein spanischer Maler, Architekt, Bildhauer und Umweltschützer auf der Kanareninsel Lanzarote, der das Bild der Vulkaninsel entscheidend geprägt hat.

Zu den bekanntesten Werken zählen die Kakteengärten „Jardin de Cactus“ die im Dorf Guatiza in einem aufgelassenen Steinbruch mit über 1100 verschiedenen Kakteenarten zu sehen sind. Das Windspiel bei Tahiche, dem Windspiel von Arrieta und der Aussichtspunkt von Mirador del Rio zeigen die Vielfalt des spanischen Künstlers, der im Jahr 1992 verstorben ist. Das Gebiet am Rande des Nationalparks Timanfaya heißt „La Geria“ und ist mit 15 km Länge und 5255 Hektar im geographischen Zentrum von Lanzarote gelegen das größte Weinbaugebiet der Kanaren, das bei unseren Radausflügen angefahren wird. Das beständige Klima auf der Kanareninsel, erweist sich als beste Voraussetzung im November und Dezember mit 20 – 25 Grad Wärme Fahrrad zu fahren. Gönnen Sie sich noch ein paar warme Sonnentage, vor der Winterzeit.


1. Tag:
Ein OLMENA-Bus bringt uns zum Frankfurter Flughafen zum Einchecken. Nach ca. 4 Stunden landen wir auf der Insel Lanzarote und sind nach kurzer Busfahrt im Hotel in Costa Teguise.

2. Tag: Rund um den Costa Teguise ca. 25 km
Nach dem Frühstück werden die gebuchten Räder (Pedelecs) in der Radstation übergeben, erklärt und dem entsprechend auf jeden neu eingestellt. Danach starten wir mit einem örtlichen Radführer, der uns die schönsten Orte auf der Insel zeigt, zu ersten Radtour rund um Costa Teguise, mit Besichtigung des Wohnhauses von Cesar Manrique. Am Nachmittag ist noch Zeit zum Baden im hoteleigenen Pool oder am Badestrand vor dem Abendessen.

3. - 6. Tag: Geführte Ausflüge: Lanzarote mit dem Rad entdecken 25 – 60 km.

Bei einer Vortour haben wir speziell für unsere Radler abwechslungsreiche, naturverbundene und kulturelle Radtouren ausgesucht, die von jedem Hobbyradler befahren werden können. Zum Beispiel: Eine Rundfahrt in den Norden der Insel nach Arrieta mit Besuch des Vulkantunnels „Jameos des Aqua“. Auf den Spuren des Künstlers Cesar Manrique, heißt eine Ganztagestour, mit vielen Eindrücken, Besuch des Kakteenparkes und dem berühmten Weinbaugebiet von la Geria. Natürlich wird auch ein Kamelausritt mit auf dem Programm stehen und vieles mehr im Naturpark Timanfaya.

7. Tag: Bade- und Relaxtag
Heute hat jeder noch mal die Gelegenheit zum Einkaufen, Spazierengehen oder am Strand zu faulenzen. Möglichkeit zu einem Ausflug zu den Feuerbergen im Timanfaya Naturpark.

8. Tag: Wir genießen nochmals das hervorragende Frühstücksbuffet, bevor uns der Transferbus vom Hotel aus zum Flughafen zu Heimreise bringt.

  • Leistungspaket:
  • Bustransfer zum Frankfurter Flughafen hin und zurück
  • Flug Frankfurt – Lanzarote hin und zurück
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen Lanzarote
  • 7x Übernachtungen/Frühstücksbüffet/Abendessenim ****Hotel Grand Teguise Playa
  • Schwimmbadbenutzung
  • Reiseleiter und Radbegleiter Friedrich Weisrock
  • Leihrad für die geführten Radtouren (Kalkhoff E-Bikes mit Boschmotoren)
  • ortskundiger Radführer bei den Ausflügen

€ 1.265,--   

Einzelzimmerzuschlag € 170,--

Sonderrabatt für Nichtradler, Wanderer oder Badegäste.

Anzahlung von € 400,-- bei Anmeldung erforderlich!



Home · Kontakt · · AGB · Impressum


Hightlights

Was wir noch sagen wollten...
01.01.18 - 31.12.18



Weihnachtsmärkte 2018
02.01.18 - 15.12.18



Brentakanal
25.09.18 - 02.10.18



Bauernherbst in Abtenau
30.09.18 - 07.10.18



Blumenriviera
12.10.18 - 19.10.18



Flug-Rad- LANZAROTE
21.11.18 - 28.11.18



Weihnachten in Abtenau
20.12.18 - 27.12.18



Silvester im Salzkammergut
29.12.18 - 03.01.19