Aktuelles:

Eintrag 24. Mai 2018
Hinweise zum Datenschutz siehe unter Impressum.

Aktuelles
Überraschugsfahrt ins BLAUE

Überraschungsfahrt
"ins BLAUE"

07.05.18 - 11.05.18

Was gibt es Schöneres als die Vorfreude auf eine erlebnisreiche Überraschungsfahrt mit Engagement und attraktiven Sehenswürdigkeiten, beeindruckende Naturschönheiten, interessanten Städten und abwechslungsreichen Landschaften auf dem Rad zu erleben?

Sie lernen in netter Gesellschaft Land und Leute kennen, brauchen sich um nichts zu kümmern. Dies alles in Kombination mit unserem ausgesuchten 4****-Hotel verspricht Ihnen einen angenehmen Radurlaub. Fahren Sie mit und freuen sich auf ein paar schöne Urlaubstage bei unserer Überraschungsfahrt.

1. Tag: ca. 25 km
Anreise zu unserem Ausladepunkt im ???tal, wo wir am Nachmittag zur ersten Radetappe starten. Mit 3000 Quadratkilometern ist das ???tal Deutschlands größter Naturpark. Die ??? windet sich in großen Schleifen und Bögen durch breite Täler und passiert dabei bizarre Felswände und blühende Wiesen. Lassen Sie sich von den großen und kleinen Naturschauspielen entlang des Radweges begeistern. Immer wieder erscheinen romantische Burgen auf bewaldeten Höhen neben dem Fluss. Entdecken Sie einen faszinierenden Landstrich von ???. Mit dem Bus geht es nach der Kaffeepause zum Hotel in ???.

2. Tag: ca. 60 km
Nach einem hervorragendem Frühstücksbuffet bringt uns der Bus nach ???, wo es dann wieder auf die Räder geht. Wir folgen dem Flusslauf und erreichen den wunderschönen Urlaubsort ???, den es zu besichtigen gibt. In einem historischen Altstadtlokal verbringen wir die Mittagspause. Wieder im Sattel führt uns der Radweg an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei bis wir den Einladepunkt erreicht haben und die Räder zur Rückfahrt ins Hotel einladen. Nutzen Sie die Zeit bis zum Abendessen in der wunderschönen Wellness-Anlage.

3. Tag: ca. 55 km

Unsere heutige Radtour verläuft immer noch an dem schon etwas breiteren Flüsschen entlang, wo es auch so manche Schleusen zu bestaunen gibt, wenn die Schiffe in das Hebewerk ein- und ausfahren. Neben der
???-Schleuse steht unser Bus zum Grillnachmittag mit Blick auf die ??? bereit. Frisch gestärkt radeln wir auf dem Uferradweg durch so manche Biotope, die hier vor einigen Jahren eigens für die Tierwelt angelegt wurden. Vorbei an der ???-Burg, die es vom Radweg oberhalb zu sehen gibt, rollen wir bis nach ??? zur Kaffeepause und zum Einladen der Räder. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

4. Tag ca. 25 km

Heute starten wir zur letzten Radetappe. Nachdem die Räder wieder abfahrbereit sind, geht es mit „gut Luft“ das Flusstal entlang bis zur Mündung in
???, wo die ??? mit der ??? zusammenfließen. Schnell sind die Fahrräder für die Heimfahrt eingeladen und ein Ausflugsschiff wartet für eine Rundfahrt auf dem ???-Fluss auf uns. Ein Besuch in einem historischen Bierlokal darf zum Abschluss unserer Radtour natürlich nicht fehlen, bevor es zurück zum Hotel geht.

5. Tag
: Mit überragenden Eindrücken treten wir mit dem Bus die Heimreise an.

  • Leistungspaket:

  • Fahrt mit Komfort-Reisebus
  • 4x Abendessen / Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4****-Hotel ??? mit großem Wellnessbereich
  • Überraschungspaket
  • Radbegleiter.

€ 510,--

Einzelzimmerzuschlag € 75,
--

 

Home · Kontakt · · AGB · Impressum


Hightlights

Was wir noch sagen wollten...
01.01.18 - 31.12.18



Tessin - Lago Maggiore
23.07.18 - 29.07.18



Burgund und Südchampagne
10.08.18 - 15.08.18



Bockerlbahn Radweg
03.09.18 - 07.09.18



Brentakanal
25.09.18 - 02.10.18



Bauernherbst in Abtenau
30.09.18 - 07.10.18



Blumenriviera
12.10.18 - 19.10.18



Flug-Rad- LANZAROTE
21.11.18 - 28.11.18